Header_Trennungskinder.png

Gruppe für Kinder getrennter Eltern

Ansprechpartnerin

Koordinatorin Familienzentrum

Frau
Evelyn Schulz-Algie

Tel: 05542 - 3079390
E-Mail: familienzentrum-pusteblume@drk-wiz.de

Im Kleinen Felde 20
37213 Witzenhausen

Wenn die Beziehung von Eltern endet, wirkt sich das auch auf die Kinder aus. Sie erleben die Spannungen, die eine Trennung für alle Beteiligten mit sich bringt, hautnah mit und sind häufig mit Gefühlen von Zerrissenheit, Verlustängsten und Schuldgefühlen konfrontiert.

Wir möchten Kinder stärken und darin unterstützen, einen Umgang mit den eigenen Gefühlen zu erlernen, Bewältigungsstrategien zu entwickeln und Klarheit über die eigene Situation zu erlangen. Hierfür nutzen wir Spiele, verschiedene kreative Aktivitäten und sprechen miteinander. Und zum Abschluss unseres Gruppenangebots möchten wir miteinander feiern!

 

Der Kurs wird geleitet von Johanna Schlunk, Mira Zieher und Conny Fischmann. Sie arbeiten bei der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Werra-Meißner-Kreis der Viva-Stiftung.

Sowohl vor Beginn des Angebots als auch zum Ende möchten wir zu einem Elternabend einladen. Diese finden am 10.09. sowie am 21.11.2024 von 19:00 - 20:30 Uhr statt.
 

Bitte füllen Sie den Fragebogen nach der Anmeldung Ihres Kindes/Ihrer Kinder aus und senden Sie dies/e an familienzentrum-pusteblume(at)drk-wiz.de. Der Bogen wird an die Erziehungs- und Familienberatungsstelle weitergeleitet. Den Link zu dem Fragenbogen finden Sie auch in Ihrer Teilnahmebestätigung, die Sie nach der erfolgreichen Anmeldung als E-Mail erhalten.

Zielgruppe: Für Kinder im Grundschulalter (Klasse 1-4)

Termine: Kurs á 9 Termine, mittwochs von 15:30 - 17:00 Uhr
Der Kurs beginnt am 11.09.2024 und pausiert in den Herbstferien.

Kosten: Dieser Kurs ist kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 03. September 2024!


Ort: DRK-Familienzentrum Pusteblume
        Berlepschweg 2a
        37213 Witzenhausen


Informationen zu den Teilnahmebedingungen und dem Datenschutz finden Sie hier.